Technologie für kleine Unternehmen mit Menschlichkeit.

Boxenstop ist für verschiedenste Industrien gebaut.

Von Bauern, über Restaurants bis hin zu kleinen Supermärkten. Wenn du eine Leidenschaft für das hast, was du tust, freuen wir uns darauf, dich bei boxenstop begrüßen zu dürfen.

Nur zum Abholen. So bekommst du Menschen in dein Geschäft.

Wir lieben Technologie und menschliche Interaktionen. Anstatt also deine Waren anonym durch die Gegend zu schicken, lassen wir Menschen einfach zu dir kommen und ihre Bestellungen abholen.

Starke Partnerschaft, anstatt Konkurrenzkampf.

Gemeinsam gegen Monopole. Wir helfen kleinen Unternehmen dabei, neue Partner zu finden und sich besser zu vernetzen. Damit gute Produkte den Weg zu vielen Verbraucherinnen finden.

Liste deine Produkte! Ganz wie in einem normalen Onlineshop und lass die Besucherinnen deines Profils bei dir Produkte zur Abholung vorbestellen.

Farm illustration

Farmers Box

Knackiges Obst und Gemüse direkt vom Feld.

Living room illustration

Sonntags Brunch

Für den entspannten Start mit Freunden.

Biete deinen Besuchern eine besondere Erfahrung. Kuratierte Boxen mit ausgewählten Produkten aus deinem Shop.

3 Schritte.

Mehr braucht es nicht um mit Boxenstop loszulegen.

Liste deine Produkte, kreiere deine Boxen

Definiere Zeiträume zur Vorbestellung, Abholstationen und -zeiten

Bereite die Bestellungen vor und mache deine Kunden glücklich

Es gibt keine Konkurrenz zwischen passionierten, kleinen Unternehmen.
Es gibt Möglichkeiten.

Deine Partner können für dich zur Abholstation werden! Expandiere so in neue Gebiete, ohne gleich eine Investition tätigen zu müssen.

Übrigens kannst du auch zur Abholstation für Produkte und Boxen deiner Partner werden.

Profitiere von
mehr Abholstationen

Erschließe neue Absatzmärkte ohne direkt in einen neuen Shop investieren zu müssen und verkaufe deine Produkte, selbst wenn dein eigener Laden gerade geschlossen hat. Mit deinen Partnern Geschäfte zu machen, stärkt zudem die Partnerschaft selbst.

Profitiere davon
selbst eine Abohlstation zu sein

Mit jeder Abholung erreichst du neue Kunden und hast die Chance, deine eigenen Produkte mit anzubieten (Cross Sale). Übrigens sind Produkte zur Abholung vollständig verpackt und bezahlt. So musst du die Ware nur noch herausgeben.

Zusammenarbeit.
Mit deinen Partnern verkaufst du mehr gute Produkte an mehr Menschen.

Owner profile picture
Owner profile picture
Owner profile picture

Restaurant

Startet eine Brunch-Box mit hausgemachten Marmeladen.

Rösterei

Steigt in die Box mit ein und legt frisch gemahlenen Kaffee dazu.

Bäckerei

Liefert frisch gebackene Croissants am Tag der Abholung.

Abholstationen

Alle Unternehmen verkaufen die Brunch-Box.

Du fragst. Wir antworten.

Wird jedes kleine Unternehmen auf boxenstop aufgenommen?

Wenn du Waren verkaufst, die von deinen Kunden abgeholt werden können, dann bist du schon fast mit dabei.

Allerdings fragen wir dich am Anfang ein paar Details zu deinem Unternehmen, um die hohe Qualität von Boxenstop zu garantieren. Wir wollen bspw. kein Service für Fast-Food Restaurants werden.

Wie viel wird mich Boxenstop im Monat kosten?

Wir sind noch dabei die Preise zu finalisieren, allerdings steht schon jetzt fest, dass wir günstiger sind als andere Anbieter von Abholung-Software.

Wahrscheinlich werden wir bei einer Grundgebühr von 25 € im Monat und einer 5 % Umsatzbeteiligung landen. Dafür sind darin auch alle Zahlungsmethoden abgedeckt.

Könnt ihr mir auch die Boxen für mein Außer-Haus Geschäft stellen?

Aktuell leider noch nicht, allerdings ist das einer der ersten Punkte auf unserer To-do-Liste. Unser Ziel ist es, wiederverwendbare Verpackungen zu stellen, die von allen Unternehmen eingesetzt werden können.

So können Kundinnen alle Boxen bei allen Partnern abgeben.

Wie weiß ich von neuen Bestellungen und wo kann ich diese verwalten?

Alle Unternehmen bekommen Zugriff auf ihre personalisierte Managementsoftware. Hier kannst du deinen Forecast einsehen, neue Bestellungen verwalten und die Daten deines Unternehmens verwalten.